Hier treffen wir uns – Interessierte sind herzlich willkommen!

Nein1

Unser näXtes Treffen ist

Dienstag, 28.3. um 18:30 Uhr bei Uta, Beseland Nr. 10.

*****

Veranstaltung „Indianischer Widerstand in Standing Rock“

Donnerstag 16. März, 19 Uhr Ratskeller Lüchow

Seit April 2016 protestieren tausende nordamerikanische Indianer gegen den Bau der Dakota Access Erdölpipeline durch ihre Gebiete, die 75000m³ Rohöl täglich über 1880 km transportieren soll.

Der ehemalige US-Präsident Obama stoppte das insgesamt 3,8 Mrd. US-Dollar teure Projekt im Dezember 2016. Trump, der in die Pipelinebetreiberfirma  Energy Transfer Partners und die Holding Phillips 66 investiert hat, verordnete per Dekret am zweiten Tag seiner Amtszeit den Weiterbau.  Der Offenbacher Dr. Michael Koch, der an einem Buch über indianischen Widerstand schreibt, und sich seit Jahren für die Freilassung des seit 1975 im Gefängnis festgehaltenen wohl bekanntesten indianischen politischen Gefangenen, Leonard Peltier, einsetzt, wird in einer Mischung aus Vortrag, Lesung, Livemusik, Film- und Bildershow auch auf weiteren indigenen Widerstand, die Völkermordgeschichte an den Native Americans und das heutige Leben in Reservaten eingehen.

Lokale Informationen werden in der rechten Spalte Letzte Beiträge angezeigt.

Bundesweite Infos gibt es oben bei Aktuelles vom Gasbohren.