BBU-Sammeleinspruch: Kein Fracking in den Niederlanden – und auch nicht anderswo!

Der Bundesverband Bürgerinitiativen Umweltschutz (BBU) sammelt bis zum 3. Juli 2014 Unterschriften als Sammeleinspruch gegen die niederländischen Vorbereitungen,  Schiefergas mittels Fracking zu fördern.  Die als „Strukturvision Schiefergas“ betitelte Bekanntmachung und Näheres zur Öffentlichkeitsbeteiligung kann in deutscher Sprache hier eingesehen werden:

https://www.rvo.nl/sites/default/files/2014/05/AgNL_920022-45342_zs231x320_DU.pdf

Link zur begleitenden BBU-Pressemitteilung:

http://www.bbu-online.de/presseerklaerungen/prmitteilungen/PR%202014/30.05.14.pdf

Die Unterschriftenlisten für ein ausnahmsloses Frackingverbot in den Niederlanden und Deutschland sind unter folgenden Links zu finden:

Kurzfassung:

http://www.bbu-online.de/Einwendungen/BBU-Sammeleinspruch%20g%20%20Fracking%20in%20NL%20_kurz_.pdf

Langfassung:

http://www.bbu-online.de/Einwendungen/BBU-Sammeleinspruch%20Endfassung%20lang%20g%20%20Fracking%20in%20NL.pdf
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.